Disclaimer

Das alfapump®-System ist derzeit weder in den Vereinigten Staaten noch in Kanada zugelassen. In den Vereinigten Staaten und Kanada befindet sich das alfapump®-System gegenwärtig in der klinischen Prüfung (POSEIDON-Studie) und wird bei erwachsenen Patienten mit refraktärem oder rezidivierendem Aszites aufgrund von Zirrhose untersucht. Weitere Informationen zur klinischen Studie POSEIDON finden Sie unter www.poseidonstudy.com.
Die DSR-Therapie befindet sich aktuell in der Entwicklung, und es ist zu beachten, dass alle Aussagen in Bezug auf Sicherheit und Wirksamkeit auf laufenden präklinischen und klinischen Untersuchungen beruhen, die noch nicht abgeschlossen sind.
Die DSR-Therapie ist derzeit in den Vereinigten Staaten oder Kanada nicht zur klinischen Forschung zugelassen. Es gibt keinen Zusammenhang zwischen der DSR-Therapie und laufenden Untersuchungen mit dem alfapump®-System in Europa.

Aszites

Aszites ist die Ansammlung von überschüssiger Flüssigkeit im Abdomen, die eine wichtige Komplikation der Leberzirrhose („Leber-Aszites“) darstellt und auch durch bestimmte Krebsarten im Spätstadium („maligner Aszites“) verursacht wird. Aszites hat einen dramatisch, negativen Einfluss auf die Lebensqualität der Patienten, einschließlich Schwierigkeiten beim Essen, Bewegen, Atmen und Schlafen.

In einem frühen Statium kann Aszites für gewöhnlich durch Einnahme von Medikamenten (Diuretika) oder durch eine salzarme Ernährung behandelt werden.

Allerdings kann diese Behandlung mit der Zeit unwirksam werden und sogar zu einer körperlichen Unverträglichkeit führen. In solchen Fällen spricht man von ‚behandlungsresistentem‘ oder ‚refraktärem‘ Aszites, der durch Parazentese entfernt wird oder manchmal auch durch Platzierung eines künstlichen Kanals in der Leber (TIPS). Zeigen die oben erwähnten Behandlungsmethoden keine Wirkung, kann eine Lebertransplantation erforderlich werden.

LEBER ASZITES

Leber-Aszites ist die proteinhaltige Flüssigkeit, welche als Folge einer fortgeschrittenen Zirrhose aus der Leber austritt.

Maligner Aszites

Maligner Aszites wird durch bestimmte Krebsarten im fortgeschrittenen Stadium verursacht. Dazu zählen unter anderem Eierstock-, Brust-, Bauchspeicherdrüsen-, Lungen-, Leber-, Darm- und Lymphknotenkrebs.

Refraktärer Aszites

Unter refraktärem Asiztes versteht man Aszites der weder auf eine natriumarme Diät noch auf eine hochdosierte therapeutische Behandlung anspricht oder nach einer medizinischen Therapie rasch wieder auftritt.

Aszites Behandlung

Die Behandlung von Aszites basiert auf natriumarmer Diät und diuretischer Behandlung. Bevor es die alfapump® gab, waren die Behandlungsmöglichkeiten für refraktären Aszites begrenzt.

We would like to use cookies to better understand your use of this website. This enables us to improve your future experience on our website. Detailed information about the use of cookies on this website and how you can manage or withdraw your consent at any time can be found in our
Privacy & Cookie Policy

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close